Hier ensteht die neue Internetpräsenz des Sittardhofes in der Schönen Eifel

Voller Leidenschaft und Akribie, haben wir uns der Zucht des Islandpferdes -so wie wir glauben, einem Kulturgut- verschrieben.

Der Sittardhof, ca. 15 km westlich von Roderath (dem Islandpferdemekka in der Eifel), existiert seit nunmehr 30 Jahren.
Die Pferdezucht besteht darin, dem Islandpferd in seinem Ursprung gerecht zu werden.
Wir auf dem Sittardhof haben uns der Zucht des Nordlandpferdes verschrieben.
Vor allem die Eigenschaften der Svadastadir-Pferde (Kolkuos-Linie) haben die Zucht auf dem Sittardhof maßgeblich geprägt.